Hessenpunkte rot
Infokorb

Mit dem Infokorb können einzelne Artikel gezielt gesammelt werden. Die Daten werden im PDF-Format in den Infokorb gelegt und können anschließend gespeichert und gedruckt werden.

Artikel hinzufügen Artikel hinzufügen
Artikel entfernen Artikel entfernen

Nachrichten

Hessen bezuschusst Brennstoffzellen-Heizanlagen [H2BZ-Hessen]

Das Hessische Wirtschaftsministerium fördert den Ausbau von Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK) mit Brennstoffzellen, die in Unternehmen und Privathaushalten zur Strom- und Wärmeversorgung eingesetzt werden. Mit dem neuen Programm werden nach Angaben von Mathias Samson, Staatssekretär im Hessischen ...
mehr dazu

Seife aus Sand: Wissenschaftler der Uni Kassel entwickeln neuartiges umweltfreundliches Tensid

Kassel, 16.07.2014 -  Es klingt wie ein Zaubertrick: Eine Forschungsgruppe der Universität Kassel hat auf Basis von gewöhnlichem Quarzsand eine neuartige Klasse von Tensiden entwickelt. Der Stoff kann in Seifen oder Waschmitteln zum Einsatz kommen und hat gegenüber herkömmlichen Produkten eine ...
mehr dazu

Gründerinitiative Science4Life prämiert die besten Innovationen [Hessen-Biotech]

Wiesbaden, 07. Juli 2014 - Die Hydrogenious Technologies GmbH aus Nürnberg ist der Gewinner des Science4Life Venture Cup 2014. Ihre Technologie verspricht sichere und kostengünstige Lösungen für die Speicherung regenerativer Energien, die einen wesentlichen Fortschritt zu bisherigen Alternativen ...
mehr dazu

b2b-Gespräche auf der Umweltfachmesse POLEKO 2014 am 16. Oktober

Wiesbaden, 09.07.2014 - Hessische Unternehmen der Umweltbranche sind herzlich eingeladen, an den deutsch-polnischen b2b-Gesprächen während der Messe Poleko 2014 teilzunehmen. Die Poleko ist seit Jahren die führende Umweltfachmesse Osteuropas. Eine Registrierung ist bis zum 6. Oktober möglich.
mehr dazu

Windmessung dreidimensional: Weltweit größtes Experiment mit flexiblen Laser-Windmessgeräten

Kassel, 08.07.2014 - Präzise Windmessungen sind im komplexen Gelände schwierig. Scanner (Windmessgeräte) mit großer Reichweite zur dreidimensionalen Messung der Windeigenschaften bieten hier neue technische Möglichkeiten.
mehr dazu

Gemeinsam zu mehr Innovation und Ressourceneffizienz [Hessen-Umwelttech]

Frankfurt, 02.07.2014 - Unter dem Motto „Gemeinsam zu mehr Innovation und Ressourceneffizienz“ lud Hessen in Kooperation mit den Bundesländern Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zum fachlichen Austausch in den Räumen der KFW-Bank in Frankfurt.
mehr dazu

Ausschreibung zum Clean Launchpad Programme

Wiesbaden, 30.06.2014 - Das Climate-KIC Centre in Hessen schreibt zum 8. Juli das „Clean Launchpad Programme 2014“ für Gründungsinteressierte aus.
mehr dazu

Gärtrommel zur Erzeugung von Biogas

Gießen, 30.06.2014 - An einem neuartigen Verfahren zur Biogaserzeugung aus Abfällen arbeiten Forscher der Technischen Hochschule Mittelhessen. Bei der Entwicklung einer Gärtrommel kooperieren sie mit der Kompostierungsanlage Brunnenhof und dem Ingenieurbüro Dr. Geipert (beide aus Biebesheim) ...
mehr dazu

GWP-Jahreskonferenz dokumentiert Facetten der „Globalen Marktoffensive Wasser“

Berlin, 24.06.2014 - Die diesjährige Jahreskonferenz am 24. Juni in Berlin stand ganz im Zeichen der „Globalen Marktoffensive Wasser“, mit der sich German Water Partnership vor dem Hintergrund der geplanten „Exportinitiative für Umwelttechnologien“ der Bundesregierung positioniert hat.
mehr dazu

Speicherbedarf für die Energiewende

Kassel, 24.06.2014 - Mit dem Ausbau der fluktuierenden Wind- und Sonnenenergie steigen die Ansprüche an den Ausgleich zwischen Erzeugung und Strombedarf im Netz. Wieviel Speicher brauchen wir zukünftig? Das Forschungsprojekt "Roadmap Speicher" gibt nun mit einer Analyse konkrete Antworten auf den ...
mehr dazu

Fokussiert auf Technik

Darmstadt, 18.06.2014 - Die TU Darmstadt arbeitet künftig noch enger in Forschung, Lehre und Weiterbildung mit dem Technik- und Dienstleistungsunternehmen Bosch zusammen. Ein Ziel ist es, neue Erkenntnisse in der vernetzten Produktion („Industrie 4.0“) zu gewinnen und Technologien ...
mehr dazu

Newsletter kostenlos abonnieren:

Mit dem 3-mal pro Jahr erscheinenden Print-Newsletter "Hessen-Umwelttech NEWS" informiert die Aktionslinie Hessen-Umwelttech über aktuelle Serviceangebote und neue Entwicklungen in der Umwelttechnik-Branche. 

Zusätzlich erscheinen 
monatlich die E-Mail-NEWS
Hessen-Umwelttech

Branchenübergreifende, ausgewählte Informationen zu Hessen, Europa und der Welt bietet der Newsletter der Hessen Trade & Invest GmbH