www.hessen-umwelttech.de

Nachrichten

BMUB fördert den Export von Umwelttechnologie „Made in Germany“

Berlin, 14.09.2017 - Das Interesse deutscher Unternehmen und Institutionen an der „Exportinitiative Umwelttechnologien“ des BMUB ist auch in dieser Förderrunde ungebrochen groß: Insgesamt bewarben sich 170 Projektideen mit dem Ziel, deutsche Umwelttechnologien international zu verbreiten.
mehr dazu

Klimaschutz, Tourismus oder Maschinenbau: Hessen Trade & Invest stellt Messeprogramm für 2018 vor

Wiesbaden, 14.09.2017 - Um zukunftsorientierte Absatzmärkte im Ausland zu erschließen, nutzen immer mehr hessische Unternehmen eine Präsenz auf internationalen Messen. Unterstützung für einen erfolgreichen Auftritt bieten die Messebeteiligungen des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, ...
mehr dazu

Wettbewerb: Wer hat das beste Ökodesign im Land?

Berlin, 13.09.2017 - Eine Fachjury aus Umwelt- und Designexperten hat am 11. September über die diesjährigen Nominierungen für den Preis entschieden. Zwanzig Beiträge aus den Bereichen Architektur, Energie, Ernährung, Haushalt, Interieur, Mobilität und Mode können nun auf eine Prämierung bei der ...
mehr dazu

Hinhören, was die Unternehmen brauchen

Wiesbaden, 12.09.2017 – Das Wirtschaftswachstum vom Ressourcenverbrauch abzukoppeln, ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit. Sie erfordert eine ressourceneffiziente Produktion, bei der es nicht nur um das Einsparen von Energie, sondern auch um das Einsparen und Wiederverwerten von ...
mehr dazu

Die ressourceneffiziente Fabrik

Berlin, 11.09.2017 - Für die Steigerung der Ressourceneffizienz in einem Industriebetrieb spielen nicht nur die Produktionsprozesse, sondern auch die dazugehörige Infrastruktur eine entscheidende Rolle. Wo Material- und Energie-Einsparpotenziale in der Produktionsinfrastruktur liegen, zeigt das VDI ...
mehr dazu

Effizientere Rohstoffnutzung mit Hilfe von „molekularen Fließbändern“

Frankfurt, 05.09.2017 - Wertvolle Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen zu gewinnen, ist bisher nicht effizient genug, weil die verwendeten Mikroorganismen den Rohstoff nur langsam verwerten und neben gewünschten Substanzen auch noch viele Nebenprodukte herstellen. Biotechnologen der ...
mehr dazu

Neue Landesenergieagentur verstärkt Energiewende und Klimaschutz in Hessen

Wiesbaden, 30.08.2017 - Die neue Landesenergieagentur (LEA) soll Wegbereiterin von Energiewende und Klimaschutz in Hessen werden. „Wie viel Energie und Geld lässt sich mit einer neuen Heizung sparen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Denkmalschutz und Photovoltaik: Passt das zusammen? Und wie ...
mehr dazu

Kreislaufwirtschaft – ressourcenschonend und digital

Wuppertal, 22.08.2017 - Bislang stammen nur rund 14 Prozent der eingesetzten Rohstoffe in der deutschen Industrie aus dem Recycling. Aber wie lässt sich dieser Anteil steigern und Abfall sicherer und umweltschonender entsorgen? Eine Studie des Bundesumweltministeriums geht davon aus, dass die ...
mehr dazu

SMA schließt O&M Verträge über 180 Megawatt für PV-Projekte in Chile

Niestetal/ Rocklin, 22.08.2017 –Die SMA Solar Technology AG (SMA) übernimmt die Betriebsführung und Wartung von zwei großen Photovoltaikkraftwerken in Chile. Die Kapazität der beiden Anlagen des Betreibers Atlas Renewable Energy beträgt insgesamt 180 Megawatt. SMA erweitert damit ihr bisheriges ...
mehr dazu

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2017

Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie herausragende Beispiele rohstoff- und materialeffizienter Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen sowie anwendungsorientierte Forschungsergebnisse aus. Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen ...
mehr dazu

Unternehmerreise nach Birmingham, Leeds und Manchester

Wiesbaden, 08.08.2017 - Die Hessen Trade & Invest GmbH lädt vom 8. bis 10. November 2017 hessische Unternehmen aus den Bereichen fortschrittliche Produktionstechnologien, Life Science und Medizintechnik sowie Kreativwirtschaft nach Großbritannien ein.  
mehr dazu

„Ideenwettbewerb Klimaschutz“ für Frankfurt am Main gestartet

Frankfurt, 02.08.2017 - Der „Ideenwettbewerb Klimaschutz“ sucht kreative Geschäftsideen und technische Neuheiten. Alle eingereichten Ideen müssen nachweislich dazu beitragen, CO2 in Frankfurt am Main einzusparen und somit Frankfurt dabei helfen, bis zum Jahr 2050 komplett auf regenerative Energien ...
mehr dazu

www.hessen-umwelttech.de

Newsletter kostenlos abonnieren:

Mit dem Print-Newsletter "Hessen-Umwelttech NEWS" bzw. zukünftig im Rahmen eines übergreifenden Technologiemagazins bietet die Hessen Trade & Invest GmbH Informationen zu aktuellen Serviceangeboten und neuen Entwicklungen im Bereich Umwelt und Ressourceneffizienz. 

Zusätzlich erscheinen 
monatlich die E-Mail-NEWS
Hessen-Umwelttech
.

Branchenübergreifende, ausgewählte Informationen zu Hessen, Europa und der Welt bietet der Newsletter der Hessen Trade & Invest GmbH.