Hessenpunkte rot
www.hessen-umwelttech.de

PIUS Invest und Hessen-PIUS®  

ProduktionsIntegrierter UmweltSchutz

In den letzten Jahren sind die Kosten für den Energie- und Materialeinsatz in den verschiedenen Wirtschaftsbranchen deutlich gestiegen. Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen bedeutet das deutlich höhere Ausgaben.

Hier setzt der Produktionsintegrierte Umweltschutz (PIUS) an: PIUS hat sich zum Kernziel gesetzt, innerhalb der Stoffkreisläufe alle vorhandenen Potenziale auszuschöpfen und somit nicht nur die Umwelt zu schonen, sondern auch einen erheblichen Beitrag zur Kostensenkung zu leisten. Wenn alle produktionsrelevanten Materialien und Abläufe - wie der Einsatz und Verbrauch von Energie, Wasser und Rohstoffen sowie der Emissionsausstoß und die Entsorgung - betrachtet werden, reichen die Handlungsansätze von einfachen organisatorischen Schritten über die Anwendung neuer Umwelttechnologien bis hin zum Einsatz vollkommen neuer Produktionsverfahren.

Förderung von Beratung und Investition

Vor diesem Hintergrund hat das Hessische Wirtschaftsministerium zusätzlich zum PIUS-Beratungsprogramm das Investitionsprogramm PIUS-Invest aufgelegt.

Mit PIUS-Invest können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ihre Investitionen zur Reduzierung ihres CO2-Ausstoßes gefördert bekommen. Förderfähig sind Vorhaben, die zu einer wesentlichen Verbesserung der CO2-Bilanz im Rahmen von Prozess- und/oder Organisationsinnovationen beitragen, die gesetzlich vorgegebenen Mindeststandards, soweit gegeben, übertreffen und folgende Ziele verfolgen:

  • Verbesserung der Energie- und Ressourceneffizienz,
  • Speicherung von Energie, Produktion, Verteilung und Nutzung erneuerbarer Energien, Anpassung an den Klimawandel,
  • Einsparung von Wertstoffen und Etablierung von Wertstoffkreisläufen, Einsatz von fortgeschrittenen Fertigungstechniken 

Projektdurchführung

Die Projektdurchführung des PIUS-Beratungsprogramms liegt bei der RKW Hessen GmbH

Das Förderprogramm wird von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen angeboten

Die Technologielinie Hessen-Umwelttech koordiniert alle weiteren Aktivitäten zu Hessen-PIUS und leitet seit 2017 die Geschäftsstelle des länderübergreifenden PIUS-Internetportals www.pius-info.de.

Zielgruppe

PIUS richtet sich an zwei Zielgruppen:

  • an Unternehmen, die umweltgerecht produzieren und ihre Wertschöpfungskette optimieren wollen,
  • an Beratungsbüros und Umwelttechnologieanbieter, die sich an der Entwicklung und Bereitstellung fachübergreifender Angebote beteiligen und den PIUS-Prozess durch ihr Know-how unterstützen wollen.

 

PIUS® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Effizienz-Agentur NRW

Artikel dem Infokorb hinzufügen
www.hessen-umwelttech.de

Info-Flyer

15832imagealt

Produktivität steigern
mit Hesssen-PIUS und PIUS-Invest

Download

www.hessen-umwelttech.de

PIUS-Internet-Portal

Die Technologielinie Hessen-Umwelttech leitet die Geschäftsstelle des PIUS-Internet-Portals

www.pius-info.de