www.hessen-umwelttech.de

Marktchancen in Entwicklungs- und Schwellenländern

Unternehmen in der Entwicklungszusammenarbeit

  Moderation: Jens Adam, GIZ Landesdirektor Hessen
09:30 Registrierung und Empfang
10:00
Begrüßung
Dr. Christoph Beier, Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Steffen Saebisch, Staatssekretär, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung
10:30
 

Innovation und Technologie - Schlüssel zu einer nachhaltigen Entwicklung
Annemie Denzer, KfW / Society for International Development

10:50

Projektentwicklung Erneuerbarer Energien in Schwellen- und Entwicklungsländern
Paul Cibu-Deaconu, CUBE Engineering GmbH

11:20 Kaffeepause
11:40 Trinkwasseraufbereitung in ländlichen Regionen in Schwellen- und Entwicklungsländern
Alexander Goldmaier und Phillip Otter, Autarcon GmbH
12:10 Solarstrom und Aufforstung in Tansania
Dr. Michael Rademacher, HeidelbergCement AG
12:30 Vorstellung der GIZ-seitigen Aktivitäten zur Unterstützung der Privatwirtschaft
Kurt Janssen, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
12:50 Podiumsdiskussion und Zusammenfassung
13:30 Buffet mit Netzwerkmöglichkeiten

 Online-Anmeldung

Artikel dem Infokorb hinzufügen
www.hessen-umwelttech.de

Newsletter kostenlos abonnieren:

Mit dem Print-Newsletter "Hessen-Umwelttech NEWS" bzw. zukünftig im Rahmen eines übergreifenden Technologiemagazins bietet die Hessen Trade & Invest GmbH Informationen zu aktuellen Serviceangeboten und neuen Entwicklungen im Bereich Umwelt und Ressourceneffizienz. 

Zusätzlich erscheinen 
monatlich die E-Mail-NEWS
Hessen-Umwelttech
.

Branchenübergreifende, ausgewählte Informationen zu Hessen, Europa und der Welt bietet der Newsletter der Hessen Trade & Invest GmbH.